St. Vitus Katholische Kirche in Rechterfeld und Visbek

Navigationsmenüs (Bischöflich Münstersches Offizialat)

Familiengottesdienstkreise Rechterfeld & Visbek

Derzeit gibt es in Visbek 12 Gruppen, denen insgesamt 80 Familien angehören, und in Rechterfeld 6 Gruppen, denen insgesamt 34 Familien angehören. Das Kirchenjahr startet jeweils am ersten Advent.

In Rechterfeld wird monatlich ein Familiengottesdienst von je einer Gruppe gestaltet zum Evangelium des jeweiligen Sonntags. Familiengottesdienste zum Advent, am  Heiligen Abend, am Fest der Heiligen Drei Könige, der Palmsonntag und zum  Erntedankfest sind dabei fest im Programm. Der Kinderchor St. Antonius unterstützt die Familiengottesdienste. In den Gruppen sind Kinder vom Kindergartenalter dabei bis hin ins Jugendalter.

In Visbek  findet in der Regel einmal monatlich eine Kinderkirche statt, zu der insbesondere die Kinder eingeladen sind, die noch nicht das Sakrament der Ersten Heiligen Kommunion empfangen haben. Der Inhalt des Evangeliums wird ihnen nach der Eröffnung des Gottesdienstes spielerisch im Pfarrheim vermittelt durch eine Vorbereitungsgruppe. Zur Gabenbereitung kommen die Kinder dann wieder in die Kirche und nehmen weiter am Gottesdienst teil.

Zusätzlich findet einmal monatlich  in Visbek ein Familiengottesdienst statt,  der von einer Gruppe gestaltet wird. Auch der Kinderchor St.Vitus  unterstützt die Familiengottesdienste regelmäßig. Am Heiligen Abend wird das Krippenspiel für die Kleinkinder und der Gottesdienst um 18:00 Uhr mitgestaltet. Das Fest der Heiligen Drei Könige, der Palmsonntag, der Ostermontag, das Erntedankfest sowie ein Adventssonntag sind hier als feste Termine zu nennen.

Die jeweiligen Gruppen sowohl in Rechterfeld als auch in Visbek haben eine feste Ansprechpartnerin für alle Belange der Gruppen.

Am Anfang der Adventszeit werden in Absprache mit den Ansprechpartnerinnen die  Termine fürs neue Jahr vergeben.

Einmal jährlich findet eine Sommertour für die engagierten Mütter statt.

Außerdem wird als gemeinsame Veranstaltung für alle Erwachsenen ein Seminarabend angeboten. Letztes  Jahr haben 23 Mitglieder aus Visbek und Rechterfeld im Antoniushaus Vechta ein Seminar zum Thema „Gott feiern mit Kindern und Familien“ besucht. Die Referentin Petra Focke hat Tipps zur Gestaltung von Familiengottesdiensten gegeben.

Die FaGoDi Kreise Visbek-Rechterfeld sind immer für neue Familien offen. Dazu können Gruppen direkt angesprochen werden. Gerne können sich Interessierte auch ans Orga-Team wenden oder sich  im Pfarrbüro melden.

Kontakt

Ruth Becker (Orga-Team)

Ansprechpartnerin Visbek

Tel. 04445-966364

Kontakt

Martina Klöker (Orga-Team)

Ansprechpartnerin Rechterfeld

Tel. 04445-961788